Group 3 Copy
0 Ergebnisse
Schließen

Nutzerzentrierter Zugriff auf 14.000 Produkte

cymex® 5 bietet nutzerzentriert Zugriff auf rund 14.000 Motorvarianten von über 50 Herstellern. Per Drag and Drop ziehen Nutzer Getriebe und Achsen direkt in den Antriebsstrang, das zentrale Elemente des Screens. Rund herum lassen sich individuelle Sichten konfigurieren. Ob komplexer Antriebsstrang mit mehreren Achsen oder einfache Auslegung: Das Programm bietet unterschiedlich versierten Nutzern über einen Wizard oder über Spezialansichten genau die Informationen, die sie benötigen. Braucht man zum Beispiel schnell die Maßskizze einer Ritzel-Zahnstange, so kann man im Fenster "Eigenschaften" direkt darauf zugreifen.

"Die Oberfläche von cymex® 5 gefällt mir sehr gut. Man kommt sehr schnell damit zurecht. Es ist sehr intuitiv." Max Windholz, Senior Manager Standardization, SOMIC Verpackungsmaschinen GmbH & Co. KG

References Industry Wittenstein Prozess 550

Das Team

Absolut eines unserer Lieblingsprojekte: Denn User Experience Designer und Software Engineers arbeiteten an einer gemeinsamen Lösung. Das Vorgehen war sehr agil: Änderten sich Anforderungen an das Konzept, konnte dies schnell mit dem Design und der Software-Entwicklung besprochen und eine gute Lösung gefunden werden.

Der Prozess

Gemeinsam mit WITTENSTEIN alpha erarbeiteten die UX-Experten von UID eine Oberfläche mit mehreren Stärken. So war beispielsweise wichtig, dass das Konzept auch im Nachhinein erweitert werden kann. Hand in Hand entwickelten wir ein modernes, übersichtliches und klares Design. Die UID Software Engineers setzten das UI mit .NET/WPF um.

References Industry Wittenstein Team 700

Ein Konzept für alle Nutzer

Ein Wizard bietet Gelegenheitsnutzern einen schnellen Einstieg in die Auslegung. Versiertere Nutzer stellen sich den Screen mittels einzelner Fenster ganz individuell zusammen.

Anstrengungsloses Arbeiten

Mittels Drag and Drop legen Nutzer den Antriebsstrang aus. Das System gibt Rückmeldung, ob die gewählten Optionen sinnvoll sind und es Möglichkeiten zur Verbesserung gibt.

Klares Design

Das übersichtliche Screendesign unterstützt die einfache Bedienung von cymex® 5. Wichtig: die Wiedererkennbarkeit der WITTENSTEIN alpha-Produkte. Deshalb arbeiteten die UID-Designer beim Icondesign sehr detaillgenau.

Zukunftsfähiges Konzept

Durch das modulare Docking-Windows-Konzept lassen sich zahlreiche Funktionalitäten auch nachträglich in cymex® 5 einbauen.