Group 3 Copy
0 Ergebnisse
Schließen

Nachhaltigkeits-Touchpoints

Nachhaltigkeit umfasst weit mehr als den Umweltaspekt. Wir helfen Ihnen, Ihre Nachhaltigkeits-Touchpoints zu identifizieren. Ob bei der Ideenfindung für neue oder bei der nachhaltigen Gestaltung bestehender Produkte und Services – wir beziehen ethische, soziale, wirtschaftliche und ökologische Perspektiven mit ein.

Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir nachhaltige Produkte und Services.
Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir nachhaltige Produkte und Services.

Nah am Kunden und der Zukunft

Nachhaltigkeit ist längst keine Nische mehr. Verbraucher erwarten immer häufiger, dass Produkte und Dienstleistungen nachhaltig sind – und fragen diese nach. Unternehmen profitieren hierbei mehrfach: Sie werden effizienter und entwickeln Zukunfts- und Innovationsfähigkeit in einer sich schnell verändernden Welt. Kommen Sie mit uns den steigenden Anforderungen von Verbrauchern und Politik zuvor. Nutzen Sie nachhaltige Produkte als Wettbewerbsvorteil.

Nachhaltig entwickeln

Mit den 6Rs machen wir Nachhaltigkeitsprinzipien für die digitale Welt greifbar. Wir identifizieren mit Ihnen die zentralen Prinzipien und Methoden und setzen diese um: Wir hinterfragen Bestehendes und finden neue, nachhaltige Ansätze (RETHINK). Wir erforschen Nutzeranforderungen, technische Möglichkeiten sowie ethische und soziale Fragen (RESEARCH). So helfen wir Ihnen, zukunftsfähige Entscheidungen zu treffen (REFLECT). Indem wir Nutzer einbinden und Design und Software optimieren, machen wir Ihr Produkt effizienter (REDUCE). Wir gestalten Ihr Produkt mit wiederverwendbaren Elementen, die wir in Living Styleguides zugänglich machen (REPAIR & REUSE).

Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir nachhaltige Produkte und Services.
Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir nachhaltige Produkte und Services.

Ethik und UX

Neue Technologien können dazu beitragen, zentrale Herausforderungen der Menschheit zu lösen. Wir helfen Ihnen, ethische und soziale Aspekte frühzeitig im Projekt zu berücksichtigen. So sichern Sie die Akzeptanz Ihrer Produkte und vermeiden mögliche negative Auswirkungen auf den Einzelnen oder die Gesellschaft. Gemeinsam mit Ihnen erfassen wir systematisch, ob ihr Produkt ethische Aspekte einschränkt: Kann jeder gleichberechtigt teilhaben? Ist das Produkt sicher? Wahrt es die Privatsphäre der Nutzer? Möglichen Einschränkungen stellen wir den Nutzen des Produkts gegenüber.