Group 3 Copy
0 Ergebnisse
Schließen
14.01.2021

5 Tricks für erfolgreiche Retrospektiven – auch remote

Eine Retrospektive ist ein Treffen, um Prozesse im Projekt zu reflektieren und diese innerhalb eines Teams weiterzuentwickeln. Dazu schauen alle beteiligten Personen gemeinsam zurück und bewerten, was gut lieft und an welchen Stellen es Verbesserungspotenzial gibt. Das A und O dafür: die Vorbereitung! Doch was müsst Ihr bei der Vorbereitung einer Retro beachten? Und wie kann eine Retro auch remote zum Erfolg führen?

In unserem UX-Take-Away-Video geben Euch Carina und Kilian 5 Tipps an die Hand, wie Euch die Durchführung gelingt – auch remote. Denn Retrospektiven und Home-Office widersprechen sich nicht. Ihr braucht dafür nur eine gute Vorarbeit und das richtige Tool, welches den Ablauf Eurer Retrospektive optimal unterstützt. Mehr dazu im Video.

Nicht genug vom Thema Retrospektiven? Wenn ihr noch mehr darüber wissen wollt, dann schaut Euch unser nächstes Video "Durchführung von Retrospektiven" an.

UX-Take-Away

In den UX-Take-Away-Videos geben Euch unsere UID-Experten regelmäßig Einblicke in die UX-Welt, zeigen Euch innovative Methoden und Strategien und halten Euch über wichtige User Experience- und Design-News auf dem Laufenden.