Erfahrung und Kompetenz seit 1990 –
die UID-Geschichte

Usability, Software und Design – bei der Gründung von UID war die Kombination dieser Disziplinen noch relativ unbekannt. Heute blicken wir zurück auf über 1.500 erfolgreiche Projekte.

  • 2012

    Eröffnung einer Geschäftsstelle in Berlin

    2011

    Umzug und Eröffnung der neuen Geschäftsräume mit erweitertem Teststudio in München

    2010

    Auszeichnung als "Dienstleister des Jahres" durch das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg

    2009

    Gewinn des internationalen Multi-Touch-Wettbewerbs "Touch First Developer Challenge" von Microsoft

    2008

    10-jähriges Firmenjubiläum

    2008

    Eröffnung einer Geschäftsstelle in Dortmund

    2007

    Eröffnung des neuen UID-Hauptsitzes im Bleyle-Areal

    2006

    Umzug von UID München

    2006

    Eröffnung einer Geschäftsstelle in Mannheim

    2005

    Gründung der International UX Partners (IUXP; früher International Usability Partners) mit Partnern in Europa und Asien

    2003

    Ausbau internationaler Kooperationen mit Asien, USA, Großbritannien, Niederlande und Schweden

    2000

    Eröffnung einer Geschäftsstelle in München

    1998

    Umwandlung der UID Deutschland in die eigenständige User Interface Design GmbH

    1997

    Gründung der Tochterfirma UID Deutschland mit Sitz in Ludwigsburg

    1990

    Gründung der schwedischen UID AB mit Sitz in Linköping, Schweden

Ihre Ansprechpartner

Photo of Dr. Claus Görner &<br/ >  Franz Koller
Dr. Claus Görner &
Franz Koller
Managing Directors
fon +49 (0) 7141 37700 0

Aktuelle UID-Pressemeldung:

Mit neuem VDMA-Leitfaden Industrie-Apps entwickeln

Von Strategien und Anwendungsszenarien bis zu Technik- und Sicherheitsaspekten: Der Leitfaden begleitet Hersteller durch alle Phasen der App-Entwicklung. UID brachte langjährige Gestaltungs- und Implementierungs-Expertise in den Leitfaden ein.

Für diese Branchen arbeiten wir

Für folgende Branchen bieten wir maßgeschnei-
derte innovative und attraktive Lösungen:

Unsere Kompetenzen

Mit einer optimalen Benutzungsoberfläche wird ein Produkt er-
folgreich. Diesen Erfolg erreichen wir durch benutzerzentriertes Gestalten in den Disziplinen:

XING Google+ facebook