BEGIN:VCALENDAR PRODID:-//Microsoft Corporation//Outlook 16.0 MIMEDIR//EN VERSION:2.0 METHOD:PUBLISH X-MS-OLK-FORCEINSPECTOROPEN:TRUE BEGIN:VTIMEZONE TZID:W. Europe Standard Time BEGIN:STANDARD DTSTART:16011028T030000 RRULE:FREQ=YEARLY;BYDAY=-1SU;BYMONTH=10 TZOFFSETFROM:+0200 TZOFFSETTO:+0100 END:STANDARD BEGIN:DAYLIGHT DTSTART:16010325T020000 RRULE:FREQ=YEARLY;BYDAY=-1SU;BYMONTH=3 TZOFFSETFROM:+0100 TZOFFSETTO:+0200 END:DAYLIGHT END:VTIMEZONE BEGIN:VEVENT CLASS:PUBLIC CREATED:20220902T053417Z DESCRIPTION:Ein Designsystem ist nur erfolgreich\, wenn es gern genutzt und erweitert wird. Ein Designsystem einzuführen und im Unternehmen zu etabl ieren\, erfordert daher viel Fingerspitzengefühl und Erfahrung: Wie könn t Ihr Awareness bei den Mitarbeitenden schaffen\, damit diese es auch wirk lich einsetzen? Wie stellt Ihr sicher\, dass das Designsystem kontinuierli ch gepflegt und erweitert wird? Wie fließt Feedback der Nutzenden zurück ins Designsystem? Das sind nur einige der Fragen\, die wir in unserem Web inar am Mittwoch\, den 26.10. um 14 Uhr beantworten. \nIm Webinar lernt Ih r …\n* … welche Stolpersteine Ihr im Blick behalten solltet\, wenn Ih r ein Designsystem im Unternehmen einführt. \n* … wie Ihr Projektteams für Euer Designsystem sensibilisiert und sicherstellt\, dass diese das D esignsystem gern und regelmäßig nutzen.\n* … wie Ihr Euer Designsyste m erfolgreich einführt und nachhaltig in Eure Prozesse integriert.\n \nMe ldet Euch jetzt an und seid dabei: https://www.uid.com/de/webinare-designs ystem\n \n DTEND;TZID="W. Europe Standard Time":20221026T153000 DTSTAMP:20220902T052541Z DTSTART;TZID="W. Europe Standard Time":20221026T140000 LAST-MODIFIED:20220902T053417Z LOCATION:Online via Teams PRIORITY:5 SEQUENCE:0 SUMMARY;LANGUAGE=de:Webinar "Designsysteme im Unternehmen verankern" TRANSP:OPAQUE UID:040000008200E00074C5B7101A82E0080000000060F441F79CBED801000000000000000 010000000385313499AAD1546939ACAC3CDF8FD2B X-ALT-DESC;FMTTYPE=text/html:

Ein Designsystem ist nur erfolgreich\, wenn es gern ge nutzt und erweitert wird. Ein Designsystem einzuführen und im Unternehmen zu etablieren\, erfordert daher viel Fingerspitzengefühl und Erfahrung: Wie könnt Ihr Awareness bei den Mitarbeitenden schaffen\, damit diese es auch wirklich einsetzen? Wie stellt Ihr sicher\, dass das Designsystem kon tinuierlich gepflegt und erweitert wird? Wie fließt Feedback der Nutzende n zurück ins Designsystem? Das sind nur einige der Fragen\, die wir in un serem Webinar am Mittwoch\, den 26.10. um 14 Uhr beantworten.

Im Webinar ler nt Ihr …\;

§ \; …\; welche Stolpersteine Ihr im Blick behalten sollt et\, wenn Ihr ein Designsystem im Unternehmen einführt.

§ \; …\; wie I hr Projektteams für Euer Designsystem sensibilisiert und sicherstellt\, d ass diese das Designsystem gern und regelmäßig nutzen.

§ \; …\; wie Ih r Euer Designsystem erfolgreich einführt und nachhaltig in Eure Prozesse integriert.

 \;

Meldet Euch jetzt an und seid da bei: https://www.ui d.com/de/webinare-designsystem

 \;

< /div> X-MICROSOFT-CDO-BUSYSTATUS:BUSY X-MICROSOFT-CDO-IMPORTANCE:1 X-MICROSOFT-DISALLOW-COUNTER:FALSE X-MS-OLK-AUTOFILLLOCATION:FALSE X-MS-OLK-CONFTYPE:0 BEGIN:VALARM TRIGGER:-PT15M ACTION:DISPLAY DESCRIPTION:Reminder END:VALARM END:VEVENT END:VCALENDAR